Nationalatlas.de - ein Portal des IfL

Landwirtschaft: Warum der Boden immer teurer wird

Beitrag in: Nationalatlas aktuell: 1. November 2016

Die Preise für landwirtschaftliche Nutzflächen haben sich in Deutschland in den letzten Jahren deutlich nach oben bewegt. Die höchsten werden im Nordwesten und Südosten erzielt. Neben Angebot und Nachfrage beeinflussen Tierhaltung und Bioenergienutzung ganz wesentlich die kräftigen Steigerungen. Deutschlandkarten verdeutlichen diese Entwicklung in ihrer regionalen Ausprägung


Zukunftsatlas für Deutschland

Atlasprojekte Online: 31. Mai 2016
2016-05-31 09_56_49-Zukunftsatlas 2016

Alle drei Jahre bewertet der Prognos Zukunftsatlas die Zukunftschancen und -risiken der Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland. Grundlage für die Bewertung sind insgesamt 29 Indikatoren aus den Bereichen Demografie (u. a. die Fertilitätsrate), Wohlstand und soziale Lage (u. a. Kaufkraft und kommunale Schuldenlast), Arbeitsmarkt (u. a. Arbeitsplatzdichte und Schulabbrecherquote) sowie Wettbewerb und Innovation (u. […]


Sozio-ökonomischer Atlas von Kenia

soziooekonomischer_atlas_kenia_teaser

Der sozio-ökonomische Atlas von Kenia ist die erste seiner Art, der räumlich wie inhaltlich hochauflösende räumlichen Darstellungen und Analysen des ostafrikanischen Staates bietet. Basierend auf den, im Jahr 2009 im Rahmen der Volkszählung gesammelten Grundlagen, wird durch die Kombination geografischer und sozioökonomischer Daten eine breite Informationsbasis für politische Verantwortliche und Entwicklungsexperten auf verschiedenen räumlichen Ebenen […]